Tafel in Steinfurt

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dr. Schimke,

hiermit stellt die CDU Fraktion folgenden Antrag:

Bei den Haushaltsberatungen für 2010, soll ein Betrag für die Tafel in Steinfurt eingesetzt werden.

Begründung:
Die Tafel in Steinfurt wird von Ehrenamtlichen aus Steinfurt geleitet, Sie ist sehr gut organisiert, was die Räumlichkeit und die Organisation betrifft.
Anfang des Jahres ist die „Tafel“ in neue Räume, ehemalige Geschäftsräume des Lebensmittelgeschäftes Hassmann auf der Bahnhofstraße, umgezogen.
Was den Ehrenamtlichen Helfern viel abverlangte und auch Kosten verursachte.
Ab Juni 2009 können auch bedürftige Mitbürger aus Laer diese Tafel nutzen.
Allerdings bedeutet diese Ausweitung auch einen höheren Kostenaufwand.

Da ca. 40 Personen aus Laer regelmäßig die Vorteile und das Angebot der Tafel nutzen, sehen wir die Notwendigkeit diese Einrichtung zu unterstützen.

In Laer eine Tafel kurzfristig einzurichten, wäre Angesichts der Kosten und des Aufwands nicht möglich.

download als pdf: antrag_tafel

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.