Anträge 05-08

2008

Vorlage 115/2008
Antrag auf Verlegung der Nachtbuslinie N6 Die CDU Altenberge hat die CDU Laer gebeten, die für Altenberge gewünschte Änderung im Fahrplan nochmals dem Rat vorzulegen.

Vorlage 31/2008
Antrag zur Ausarbeitung verschiedener Sanierungsmöglichkeiten der Delbergbrücke (Verrohren, Verfüllen mit Radwegverlagerung, Sanierung etc…) Anschließend komplette Ausschreibung der Leistungen und komplette Vergabe – (damit der Kostenrahmen eingehalten wird – keine Kostenexplosion in Kauf nehmen)

Vorlage 23/2008

Antrag zu Gründung einer „Vermarktungsinitiative für den Standort Laer“ Laerer Grundstücke und Gewerbeflächen müssen mehr beworben werden um den Verkauf voranzutreiben.

2007

Vorlage 72/2007
Antrag auf Schaffung eines zusätzlichen Bolzplatzes für Kinder und Jugendliche unserer Gemeinde. (eventuell in Absprache mit dem TUS)

Vorlage 38/2007
Antrag auf „Schaffung eines Bildungszentrums“ auf dem Areal der Schule – Bildung für alle Altersstufen – das Schulgebiet soll dem Lernen und Fördern von Kindern aller Altersstufen vorbehalten bleiben. Fördermöglichkeiten von Land und Bund ausschöpfen.

2006

Vorlage 67/2006
Antrag zum Thema „demographischer Wandel in unser Gemeinde“ – was bedeutet dies für zukünftige Flächen – und Wohnbaupolitik, Infrastruktur, Steueraufkommen, Bevölkerungszahl etc. CDU bittet um eine außerplanmäßige Ratssitzung zu diesem Thema.

Vorlage 29/2006
Antrag auf Erstellung einer „Konzeption zur kurzfristigen, mittel- und langfristigen Sanierung des Laerer Gemeindehaushaltes . Ziel: Die sehr hohe Gesamtverschuldung der Gemeinde (ca. 15.000.000 Euro) einzudämmen.

Vorlage 20/2006
Antrag auf Auslagerung verschiedener Arbeiten des Bauhofes mit dem Ziel der arbeitstechnischen und finanziellen Entlastung des Baubetriebshofes

Vorlage 8/2006
Antrag auf Schaffung einer „Zone 30“ im Dörrhof in Holthausen

2005

Vorlage 107/2005
Antrag auf Unterstützung für den Bau eines Radweges an der L 550 von Holthausen nach Laer Dies wäre gleichzeitig eine Verlängerung des Radweges aus der Beerlage bis Holthausen . Langfristige Planungen sind im Radwegebau notwendig um an zukünftige Fördermaßnahmen zu gelangen. Gleichzeitig kommen Projekte wie ein Radwegebau an der Darfelder Str., Altenberger Str. und Steinfurter Str. wieder ins Gespräch.

Vorlage 85/2005
Antrag der Frauen Union (FU) Ehrenamtsbörse und ein Babysitterdienst sollen wieder als „link“ auf die homepage der Gemeinde gestellt werden.

Vorlage 81/2005
Antrag auf Aufstellung eines „Grünpflegeplans“ für öffentliche Grünflächen (z.B. Regionale Projekte 2004) Die sanierten und z.T. neu geschaffenen Anlagen sollen in einem dauerhaften guten Zustand verbleiben, um damit das Dorfbild positiv zu prägen.

Vorlage 14/2005
Antrag zur Haushaltskonsolidierung
Wo gibt es im Haushalt noch Einsparmöglichkeiten, was kann verbessert werden, in welchem Bereich können Kosten reduziert und Einnahmen erhöht werden. Denn: Unsere Gemeinde muss sparen – die Verschuldung steigt jährlich um 1.000.000 €

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.