98% für Karl Schiewerling


Die während der letzten Mitgliederversammlung gewählte Laerer Abordnung hatte sich am Donnerstag, den 15. November auf den Weg nach Dülmen gemacht. Dort wurde während der Wahlkreisvertreterversammlung Karl Schiewerling erneut als Kanditat für unseren Bundestagswahlkreis (Coesfeld – Steinfurt II) gewählt. Mit 98% der Stimmen (143 Ja, 1 Enthaltung, 3 Nein) erhielt er eine deutliche Zustimmung. Karl Schiewerling vertritt bereits seit 2005 den Kreis Coesfeld, sowie Altenberge, Nordwalde und Laer aus dem Kreis Steinfurt im Bundestag.

Auch Christina Schulze Föcking ergriff das Wort, um Karl Schliewerlings bisherige Arbeit im Bundestag besonders als Arbeitsmarkt- und Sozialpolitiker zu würdigen. Dabei lobte sie insbesondere die gute Zusammenarbeit mit der Landtagsfraktion in NRW.

Natürlich kam auch Karl Schiewerling selbst zu Wort. Mit seiner bewegenden Bewerbungsrede stimmte er das gesamte Publikum auf den kommenden Wahlkampf ein und erntete dafür “standing ovations”.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.