Antrag: Erdgasbohrungen in Nordwalde, Scheddebrock

Herrn Bürgermeister
Detlev Prange
Mühlenhoek 1
48366 Laer

Antrag der CDU Laer – Holthausen Laer, 01.11.2010


Erdgasbohrungen in Nordwalde, Scheddebrock

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Prange,

die CDU – Fraktion bittet um Informationen zu folgendem Punkt:

Erdgasbohrungen in Nordwalde, Scheddebrock:

  • Gibt es bereits Gespräche mit der Nachbargemeinde Nordwalde?
  • Falls es zu den Probebohrungen kommt, wird die Gemeinde Laer darüber informiert?
  • Hat das Auswirkungen auf das Grundwasser der Landwirtschaftlichen Betriebe?
  • Sind wir in Laer betroffen, wir beziehen das Trinkwasser aus Emsdetten.

Begründung:
In den vergangenen Tagen konnte man in der Presse viel über das Für und Wieder der Probebohrungen ( Erdgasbohrungen ) in Nordwalde entnehmen.
Wir, die CDU – Fraktion, teilen die Sorge vieler Bürger, nicht nur in Nordwalde auch in Laer.
Durch die Presseartikel werden natürlich Emotionen wach, und die Sachlichkeit geht verloren.

Mit freundlichenGrüßen

Margarete Müller
Fraktionsvorsitzende

antrag-probebohrungen


Hintergrundinformationen der „Interessensgemeinschaft gegen Gasbohrungen“

2 Replies to “Antrag: Erdgasbohrungen in Nordwalde, Scheddebrock”

  1. Pingback: CDU Laer will Antworten zur Probebohrung in Nordwalde | Unkonventionelle Gasförderung

  2. Pingback: Antrag: Erdgasborhungen in Nordwalde (erste Ergebnisse) - CDU-Laer und Holthausen - CDU Laer und Holthausen

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.